Sie sind hier: Startseite aidsfocus.ch Partner von aidsfocus.ch FEPA

FEPA

Der Fonds für Entwicklung und Partnerschaft in Afrika - fepa - setzt sich seit über 40 Jahren für Afrika ein, indem er Selbsthilfeprojekte in Zimbabwe, Tansania und Südafrika unterstützt. Dabei arbeitet er mit lokalen Partnerorganisationen zusammen, deren Programme er ideell begleitet und denen er finanzielle und konzeptuelle Unterstützung gewährt. Den FEPA und seine Partnerorganisationen verbinden die gemeinsame Vision einer sozial- und umweltverträglichen und demokratischen Entwicklung, bei der niemand ausgrenzt wird und der Respekt der Menschenrechte garantiert ist.

fepa unterstützt in Zimbabwe das Netzwerk "Positiv leben", dessen Mitglieder sich gegenseitig unterstützen und dadurch insgesamt eine lebensverlängernde Wirkung erzielen.

Projekte
FEPA

Praktikum EZA mit 2 - monatigem Auslandeinsatz in Zimbabwe

Zimbabwe | Das Praktikum umfasst eine zweimonatige Ein- und Mitarbeitsphase in der fepa-Geschäftsstelle in Basel (mind. 40%), gefolgt von einem zweimonatigen Auslandeinsatz bei einer unserer ... weitermore

FEPA

BHASO - Psychosoziale Unterstützung von Menschen mit HIV/AIDS

Zimbabwe | BHASO (ehemals Batanai) entstand 1999 aus einer Selbsthilfebewegung von Menschen mit HIV/Aids in der Provinz Masvingo, die rund 700 Unterstützungsgruppen umfasst. Im Zentrum der Arbeit von BHASO ... weitermore

FEPA

Jugend und Aids

Zimbabwe | Junge Menschen sind besonders stark von der AIDS-Pandemie betroffen. Sie stellen die grösste Bevölkerungsgruppe Zimbabwes dar, die zudem eine hohe Infektionsrate aufweist. Viele Jugendliche und ... weitermore

FEPA

Dangwe Arts

Zimbabwe | Dangwe Arts wurde 1999 als Selbsthilfegruppe von Strassenkindern und Aidswaisen gegründet und ist heute zu einer Lebensgemeinschaft von 26 Kindern und jungen ZimbabwerInnen angewachsen, die ihren ... weitermore

Ressourcen
Veranstaltung Studienreise Zimbabwe

Veranstaltung Studienreise Zimbabwe

Zwei tief bewegende Wochen erlebten die 15 ReiseteilnehmerInnen der fepa-Studienreise anlässlich des 50-jährigen Jubiläums, bei der Besuche bei Projektpartnern und Kontakte mit ... weitermore

Externe Seite öffnen

Aidsbetroffene: Lautstarker Protest, statt stilles Leiden

Aidsbetroffene: Lautstarker Protest, statt stilles Leiden

Im Interview mit fepa gibt J. Mavundu einen Einblick in die aktuellen Probleme bei der Aids-Bekämpfung in Zimbabwe und stellt das innovative advocacy-Konzept von BHASO vor. weitermore

Externe Seite öffnen

Youths and HIV prevention in Zimbabwe: Keeping the window of hope open

Zimbabwe recorded a decrease in HIV prevalence from 24,6 percent to 20,1 percent, and there is evidence to conclude that the decline was partly due to lower rates of new ... weitermore

Externe Seite öffnen

Auch die Männer sind gefordert

Auch die Männer sind gefordert

Eine wichtige Errungenschaft des Batanai-Projektes ist die Gründung einer Männergruppe, bestehend aus 45 Mitgliedern. Durch ihre Frauen dazu angehalten selbst aktiv zu werden, ... weitermore

Externe Seite öffnen

Erfolgreiche Interventionen im Kampf gegen AIDS

"Heute kann sich niemand mehr mit ungeschütztem Sex brüsten. So jemand würde ausgelacht, es wäre eindeutig nicht mehr cool, wie das früher durchaus der Fall war. Wir stellen auch ... weitermore

Externe Seite öffnen