Sie sind hier: Startseite Themen und Ressourcen Advocacy

Advocacy

  • Politik und Strategien  

    Politik und Strategien

    Die Verabschiedung der „Verpflichtungserklärung zu HIV/Aids“ an der Generalversammlung der Vereinten Nationen im Jahre 2001 ist ein Meilenstein und gemeinsame Grundlage in der globalen Aidsbekämpfung. Darin verpflichtet sich die internationale ... weitermore

  • Globaler Fonds 

    Globaler Fonds

    Der GFATM wurde 2002 gegründet mit den Auftrag, zusätzliche Mittel zur Prävention und Behandlung von Aids, Tuberkulose und Malaria zu beschaffen und bereitzustellen. Er ist das wichtigste Finanzierungsinstrument zur Bekämpfung dieser drei ... weitermore

  • Sexuelle und reproduktive Gesundheit und Rechte 

    Sexuelle und reproduktive Gesundheit und Rechte

    Die Aidsepidemie ist eng verknüpft mit der Frage der sexuellen und reproduktiven Gesundheit und Rechte. Die meisten HIV-Infektionen werden beim Sex oder im Zusammenhang mit Schwangerschaft, Geburt und Stillen übertragen. Dieselben Ursachen treiben ... weitermore

  • Universal Access 

    Universal Access

    Die Staatengemeinschaft hat sich dazu verplichtet, den "Universellen Zugang zu Prävention und Behandlung" für alle Betroffnen zu erreichen. Dies ist eine konkrete Verpflichtung, dass die Epidemie zurückgedrängt werden muss. weitermore

  • Menschenrechte und Stigmatisierung 

    Menschenrechte und Stigmatisierung

    Die UN-Generalversammlung hält in der “Declaration of Commitment on HIV/Aids” 2001 explizit fest, dass die Achtung der Menschenrechte einen wesentlicher Faktor in der Bekämpfung von HIV/Aids darstellt: “Recognizing that the full realization of human ... weitermore

  • Sexuelle Gewalt 

    Sexuelle Gewalt

    Sexuelle Gewalt ist die am meisten verbreitete Verletzung der Menschenrechte und bedroht das Leben von Frauen, Kindern und ganzen Familien und die gesellschaftliche und wirtschaftliche Entwicklung. weitermore